Donnerstag, 13. April 2017 - 11:42Uhr

Bezirksmeisterschaften enden erfolgreich

Von: Erik Anke

17 Sportler holen 44 Medaillen

Trainer Felix berichtet:

Am Wochenende fanden in Zwickau die Bezirksjahrgangs- und Bezirksmeisterschaften im Schwimmen statt. Mit dabei waren auch 17 unserer Schwimmer, die zusammen über 100 Starts absolvierten. Insgesamt fischte man 44 Medaillen aus dem Zwickauer Wasser.
Mit Lukas hatten wir zudem den erfolgreichsten vogtländischen Sportler in den eigenen Reihen. Der Neunjährige holte auf sechs Rücken- und Krauldistanzen Gold. Dieses herausragende Ergebnis konnte kein anderer überbieten.
Zweifache Bezirksmeisterin über 200 Meter Freistil sowie Lagen wurde Antonia. Sie verbesserte dabei ihren eigenen Vogtlandrekord über die 200 Meter Freistil. Die neue Bestmarke liegt bei 2:13,17 Minuten. Antonia erschwamm insgesamt zehnmal Edelmetall. Bezirksjahrgangsmeistertitel gingen außerdem an Tessa (50m Brust), Justin (50m und 200m Brust), Theo (100m Rücken) und Marlon (50m, 100m und 200m Rücken).
Eine Vielzahl weiterer Sportler trug mit Podestplätzen zum guten Mannschaftsergebnis bei. Gemeldet war auch eine achtmal 50 Meter Lagen Staffel, welche jedoch mit Platz 6 das Podest verpasste.

Die Ergebnisse im Detail.

Weitere Bilder:

Sie wollen auch Ihr Firmenlogo hier sehen? Sprechen Sie mit uns - wir freuen uns auf Sie als Partner!