Samstag, 01. April 2017 - 10:55Uhr

Medaillenjagd in Leipzig

Von: Erik Anke

25 Podestplätze beim Messesprintpokal

Trainer Felix berichtet:

Zehn unserer Schwimmer kämpften am letzten Samstag in Leipzig beim Messesprintpokal um Bestzeiten und Medaillen. Am Ende verriet der Blick auf den Medaillenspiegel, dass man insgesamt 25 Mal auf dem Podest stand.
Sowohl Selina als auch Noel trugen mit je fünf Silbermedaillen zum guten Ergebnis bei, verfehlten aber stets einen Sieg. Nichtsdestotrotz ging der Mehrkampfpokal dank konstanter Leistungen an Noel. Durch Lukas wurde zudem ein weiterer Pokal erschwommen. Grundlage dafür bildeten Platz 1 über 50 Meter Rücken sowie zweimal Silber auf den Beinstrecken. Erfolgreichster Sportler war diesmal jedoch Maximilian, der bei fünf Starts zweimal Platz 1 und dreimal Platz 2 erkämpfte.
Besonders mit seinen Leistungen auf den kurzen 50-Meter-Distanzen war das Trainerteam sehr zufrieden. Je eine Goldmedaille stand für Charlotte, Joline und Florian zu Buche. Für Lucy, Fabienne und Luca reichte es diesmal leider nicht für einen Podestplatz.

Die Ergebnisse im Detail.

Weitere Bilder:

Sie wollen auch Ihr Firmenlogo hier sehen? Sprechen Sie mit uns - wir freuen uns auf Sie als Partner!