Sonntag, 18. März 2018 - 21:18Uhr

Offene Sächsische Landesmeisterschaft

Von: Erik Anke

Drei Wettkampftage in Leipzig

Von Freitag bis Sonntag waren unsere Sportler und Betreuer in Leipzig im Einsatz. Bei den Offenen Sächsischen Meisterschaften in der Universitätsschwimmhalle gingen wir mit sieben Schwimmern an den Start.

Den Anfang machte Saskia, die für die 800m Freistil schon am Freitag anreiste und eine gute Zeit hinlegte. Am Samstag kamen Maximilian, Antonia, Justin und Fabienne hinzu; am Sonntag starteten außerdem Tessa und Erik.

Am erfolgreichsten verlief das Wochenende für unsere Sportschülerinnen:
Fabienne zeigte sich in Topform und erreichte dreimal das A- und einmal das B-Finale. Neben drei neuen Vogtlandrekorden wurde sie auch Sächsische Meisterin über 200m Brust und Vize-Meisterin über 100m Brust. Antonia konnte zwar keine ihrer Bestzeiten knacken, darf sich dafür aber Sächsische Vize-Meisterin über 200m Lagen nennen. Auch Tessa, Saskia, Max und Justin belohnten sich mit Medaillen für ihre Bestzeiten.

Die Ergebnisse im Detail...

Weitere Bilder:

Sie wollen auch Ihr Firmenlogo hier sehen? Sprechen Sie mit uns - wir freuen uns auf Sie als Partner!