Dienstag, 30. Januar 2018 - 10:34Uhr

Swim&Run in Chemnitz

Von: Erik Anke

Erfolgreicher erster Teil der Serie

Am Sonntag fand in Chemnitz der erste Wettkampf der Swim&Run-Serie statt.

Auf den 800m Schwimmen und 5km Laufen gab es dieses Jahr die ein oder andere Neuerung. Geschwommen wurde mit Transponder am Arm, welcher nach dem Herausklettern aus dem Wasser noch ausgelst werden musste, auerdem wurde die Streckenfhrung beim Laufen umgekehrt.

Im Wasser "teilten" sich jeweils 6 oder 7 Sportler eine Bahn, was man schon als Einstimmung auf den Massenstart in der anstehenden Triathlonsaison verstehen kann. Philipp kam als einer der ersten aus dem Becken und auch Anne und Heike waren mit ihren Zeiten zufrieden.
Nach kurzer Pause und bei 6C Auentemperatur lief Philipp anschlieend zum Gesamtsieg; Anne wurde Dritte in ihrer Altersklasse und Heike gewann die ihre.

Der nchste Swim&Run findet am 25. Februar statt.

Weitere Bilder:

Sie wollen auch Ihr Firmenlogo hier sehen? Sprechen Sie mit uns - wir freuen uns auf Sie als Partner!