Montag, 22. Oktober 2018 - 16:00Uhr

Triathleten laufen in Dresden

Von: Erik Anke

Marathon-Veranstaltung an der Elbe

Beim 20. Piepenbrock Dresden-Marathon starteten am Sonntag auch einige unserer Triathleten.
Über die 4,2km-Strecke wurde Ute 103. von 314 Frauen. Nächstes Jahr möchte sie sich mindestens noch vier Plätze nach vorne schieben.
Annegret und Dirk starteten auf die 10km-Strecke, welche von Anne als Zwanzigste von 828 Damen beendet wurde, Dirk kam als Vierzigster von über Eintausend Männern ins Ziel.
Familie Dressel-Putz wagte sich an den Halbmarathon heran und war folglich gut 21km unterwegs. Philipp musste nur sieben Läufern den Vortritt lassen, Thomas kam auf Platz 103 ins Ziel. Insgesamt waren fast 2000 Herren auf dieser Distanz unterwegs. Heike kam als 15. von über 900 Frauen ins Ziel.

Weitere Bilder:

Sie wollen auch Ihr Firmenlogo hier sehen? Sprechen Sie mit uns - wir freuen uns auf Sie als Partner!